Berühmte Mode

Hiba Abouk und Mónica Cruz werden die wahren Protagonisten des nächtlichen Escotazo

Das Sommerfest auf den Terrassen von Madrid sie sind zu einem fast täglichen tonikum geworden, das gestern anlässlich der präsentation eines wodkas stattgefunden hat. Dort wollten sie nicht auf zahlreiche bekannte Gesichter verzichten, aber ohne Zweifel wurden Hiba Abouk und Mónica Cruz die absoluten Protagonisten des Abends. Beide wirklich schön und mit einer großen Spaltung, wer gewann den Kampf des Stils zu wem?

Hiba Abouk

Es ist sehr kompliziert, dass ein schwarzes Kleid so eng ist wie das, das Sie gestern gewählt haben Hiba Abouk Es fühlt sich gut an, aber wenn es von Dsquared2 ist, ist alles viel einfacher. Sie passte wie angegossen und wusste, wie man ihre tolle Dekolleté gut ausbalanciert sehr wenig Make-up und wenig Zubehör. Der rosa Touch der Schuhe scheint mir ein Erfolg zu sein, da der Dresscode sicherlich etwas von diesem Ton erfordern würde.

Monica Cruz

Monica Cruz an seiner seite entschied er sich für ein sehr klares pastellrosa design mit Midi-Schnitt, Ausweichrock und ebenfalls einem wichtigen Ausschnitt. Ein Kleid aus einem Stoff, der eine sehr originelle Art des Ausfransens erzeugt. Sie war wirklich hübsch, aber sie hat wieder einige ihrer typischsten Fehler gemacht, die Schuhe passen nicht zum Kleid und die anderen Accessoires tragen auch nichts dazu bei.

Loading...